MAL KEINE KATZENGESCHICHTE

Jedes Leben ist facettenreich.

Wenn ich über das Leben in meiner Wohnung nachdenke finde ich zwei sehr konträre Facetten, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Die Unterschiede sind streng genommen sogar bipolar.

Ich spreche hier mal nicht von meiner Katze – obwohl diese ebenfalls bipolare Züge aufweist – sondern von dem was sich außerhalb unserer Wohnung abspielt.

Auf einer Fensterseite ein wunderschöner Garten.

Auf der anderen Seite eine Straße voller Männer und Frauen, die Nachts … nun ja, im Anbetracht der Teenager-Leserschaft dieses Blogs sagen wir mal… die sind tierisch laut. Und das schlimmste, ich verstehe kaum ein Wort und dabei spreche ich 4 Weltsprachen.

Draußen vor dem Fenster wird allerdings in anderen Sprachen geschriehen, gesungen, gepöbelt, verhandelt und – ja das kommt manchmal auch vor – gesprochen. An dieser Stelle ein Gruß an alle, die schon mal bei uns übernachten konnten…. die Fenster gehen zur Straße raus.
Alle eure Geschichten am Morgen danach waren einmalig, ich werde sie sicherlich in meinen Memoiren (oder doch beim Psychoanalytiker?) verarbeiten.

Die Gartenseite meiner Wohnung nenne ich Heimat, die Straßenseite nenne ich „Das Tor zur Welt“.

Und wie das mit Toren in andere Welten so ist, lassen wir diese lieber verschlossen, und widmen und zukünftig wieder der Heimat, dem Garten in dem haarige Wesen ihr Unwesen treiben.

image

M3LA

Advertisements

4 Gedanken zu “MAL KEINE KATZENGESCHICHTE

  1. Vielen Dank für die Katzengeschichten..und für die „MAL KEINE KATZENGESCHICHTE“..meine beiden Tiger warten schon auf die Fortsetzung.Lieben Gruss aus Haus Nr. 9

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: SCHATTEN IN DER NACHT | Ephemerer Beitrag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s